Skip to main content

Veganer Hirtenkäse von Simply V

Inzwischen gibt es mehrere pflanzliche Alternativen zu Hirtenkäse. Während tierischer Hirtenkäse meist aus Kuhmilch hergestellt wird und in Salzlake reift, verbirgt sich hinter dem geschützten Begriff „Feta“ ein Käse, der zwar ebenfalls in Salzlake gereift ist, jedoch ausschließlich aus der Milch griechischer Schafe und Ziegen hergestellt werden darf, die auf griechischem Boden leben. Das nur als kurzer Fakt am Rande und um den Namenszusatz „Hirte“ zu erklären.

Charakteristisch für Hirtenkäse ist der fein-salzige, leicht säuerliche Geschmack. Pflanzliche Alternativen werden meist ebenfalls in Salzlake angeboten und kommen dem typischen Geschmack sehr nah. Hauptsächlich werden diese veganen Alternativen auf der Basis von Kokosöl hergestellt.

Simply V nutzt bei der kürzlich gelaunchten Käsealternative „Hirtengenuss“ größtenteils Mandelerzeugnis – typisch für Produkte des Herstellers. Wir mögen die veganen Käsealternativen von Simply V sehr gerne und haben uns gefreut, als wir das neue Produkt entdeckt haben.

Im Test „Hirtengenuss“ von Simply V

Zur Produkteinführung war unser veganer Hirtengenuss noch mit einer Pappbanderole ummantelt, die auf den neuen pflanzlichen Käse im Kühlregal aufmerksam machen sollte. Das hat funktioniert 😉 Eine Packung beinhaltet insgesamt 150 g.

Nach dem Entfernen der Banderole hält man eine typische Plastikverpackung in den Händen, auf deren Rückseite Produktinformationen, wie Zutaten, Nährwerte und Herstellerinformationen aufgeführt werden. Hersteller ist die E.V.A. GmbH in Oberreute – besser bekannt als Simply V.

Die Zutaten sind überschaubar, klingen zum Teil aber eventuell ein wenig „erklärungsbedürftig“ für Laien. Hauptzutat ist mit 76% Mandelerezeugnis, an zweiter Stelle folgt erst Kokosöl.

Der vegane Hirtengenuss ist:

  • Sojafrei
  • Palmölfrei
  • Glutenfrei

Damit ist der pflnazliche Hirte eine willkommene Alternative für Allergiker.

Der Käse hat die typische Form und weiße Farbe, ist allerdings etwas weicher als andere pflanzliche Hirtenkäse-Alternativen. Er lässt sich gut schneiden, ohne zu bröseln. Wenn man ihn würfelt, passt er beispielsweise hervorragend in den Salat. Letzterer sollte unserer Erfahrung nach nicht zu heftig vermischt werden, da der Käse sonst schnell zerbröselt.

Geschmacklich liefert der Hirtengenuss von Simply V eine lecker-cremige Note. Er schmeckt dezent würzig, nur leicht salzig und ist eine sehr gute pflanzliche Alternative.

Unser Fazit

Wir haben ihn bislang nur im Salat gegessen und waren sehr zufrieden. Unser Favorit bleibt allerdings der „Greek White“ von Violife. Aber wie immer: Geschmäcker sind natürlich verschieden.



Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *