Skip to main content

Jarrow Methyl B12 Methylcobalamin (vegan)

(4 / 5 bei 404 Stimmen)

15,59 € 16,20 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. Oktober 2019 21:10

"Wir können hier nur die volle Punktzahl in Sachen B12 vergeben. Das B12 wird herovrragend vom Körper aufgenommen und die Lutschtabletten schmecken sehr gut."

Unsere Bewertung
(5/5)

Jarrow Methyl B12 (vegan) enthält mit Methylcobalamin die optimal vom Körper aufnehmbare, aktive Form von Vitamin B12. Bereits ein geringer Verzehr von einer Tablette Jarrow Methyl B12 1000 alle 2-3 Tage genügt, um die von der Vegan Society empfohlenen wöchentlichen Zufuhr zu decken.

Wichtiger Hinweis

Die empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung dienen. Achten Sie auf eine gesunde, abwechselungsreiche Lebensweise.

Wofür ist B12 gut?

Jarrow Methyl B-12 ist ein Nahrungsergänzungsmittel mit 1000 mcg Methylcobalamin (Methyl B-12) in Form von Lutschtabletten mit Zitronengeschmack. Methyl B-12 ist wichtig für: eine normale Funktion des Immunsystems, die Unterstützung normaler psychologischer Funktionen, eine normale Nervenfunktion, Verringerung von Müdigkeit und Erschöpfung, einen normalen Homocystein-spiegel und die Bildung roter Blutkörperchen. Ein ausreichender Vitamin B12-Status ist auch für Vegetarier und Veganer von besonderer Bedeutung, da pflanzliche Lebensmittel kaum Vitamin B12 enthalten. Verzehrsempfehlung: 1 Tablette täglich vor oder während einer Mahlzeit. Die Tablette kann gelutscht oder gekaut werden.

Inhaltsstoffe

Süßungsmittel Xylit, Füllstoff Cellulose, Methylcobalamin (0,17%), Trennmittel Stearinsäure (pflanzlich), Zitronenaroma, Emulgator Magnesiumsalz der Speisefettsäuren (pflanzlich), Säuerungsmittel Zitronensäure, Trennmittel Siliciumoxid. Frei von Weizen, Gluten, Soja, Milch, Ei, Fisch/ Schalentieren, Erdnüssen/ Baumnüssen. Ohne Nanomaterial. Methylcobalamin wird ohne Gentechnik hergestellt.

Unser Fazit

Für jeden Veganer sehr zu empfehlen. Vitamin B12 kann weder von Pflanzen, noch von Tieren oder Menschen einfach so gebildet werden. Das entsteht ausschließlich dann, wenn Mikroorganismen aufgenommen werden, die sich z.B. auf ungewaschenem Gemüse oder auf einer Wiese im Gras befinden. Entweder isst man also dreckiges Gemüse oder Fleisch. Tieren in der Massentierhaltung wird B12 entweder routinemäßig ins Futter gemischt oder es wird ihnen gespritzt. Wozu also den Umweg über Fleisch gehen? Selbst die WHO warnt vor dem Konsum von Fleisch. Da nimmt man doch lieber eine B12 Tablette wie die Jarrow Methyl B12 und das Problem ist erledigt.

Kommentare

Martin kraushaar 5. März 2018 um 21:03

Diese Vitamin B12 Tabletten habe ich auch schon genommen. Der Geschmack ist sehr angenehm und sie erfüllen vollkommen ihren Zweck. Durch den Austausch mit anderen Veganer/-innen weiß ich dass diese Vitamin B12 Tabletten sehr weit verbreitet sind.

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ich akzeptiere


15,59 € 16,20 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. Oktober 2019 21:10